Innovation

Start / Markteinführung: Pfostenumkleidung als Unkraut-Stopp

Durch aufmerksame Beobachtung und Analyse von bereits bestehenden Anlagen sind wir auf einen Schwachpunkt bei Photovoltaik Freiflächenanlagen gestoßen. Konventionelle Methoden zur Unkrautbekämpfung, wie etwa das Trimmen oder Mähen, stoßen oftmals konstruktionsbedingt im Pfostenprofil oder um das Pfostenprofil an ihre Grenzen.
Wir haben uns dieses Problems angenommen und können unseren Kunden nun ein Produkt anbieten, welches durch seine zweiteilige Konstruktion nachrüstbar auf verschiedenste Pfostentypen ist und den Unkrautwuchs effektiv im nahen Pfostenumfeld verhindert. Die von uns entwickelte Pfostenumkleidung aus Kunststoff ist ebenso beim Neubau von Anlagen direkt mitinstallierbar.

VegetationswuchsPfostenumkleidungPfostenumkleidung

Hier können Sie unseren Flyer zu den Pfostenumkleidungen als PDF downloaden:

 Flyer Pfostenumkleidung

 

Innovation - schwimmende Solaranlage

Bei immer knapper werdenden Ressourcen und zunehmender Reglementierung der Freiflächeninstallation ist die Suche nach neuen möglichen Standorten für PV Anlagen.
Hierbei fielen die vielen Tagebaurestlöcher und weitere nicht anders nutzbare Binnengewässerflächen ins Zentrum unserer Analysen. Zusammen mit unserem starken Partner Perebo  wurde ein schwimmendes modular unendlich erweiterbares System entwickelt, welches den sicheren Betrieb einer PV Anlage auf der Wasserfläche möglich macht.


Bilder: Perebo Schwimmsysteme GmbH & Co. KG, Wismar

 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.